Geburtstag Von Rom 2017

Veröffentlicht am 31.03.17 von Leigh

Geburtstag Von Rom 2017

(Dieser Artikel wurde aus dem englischen Originaltext von Google Translate übersetzt)

Date(n): 21.04.17 - 23.04.17. Veranstaltungsort: Durch Rom, Italien.

Rom feiert jährlich seinen Geburtstagstag am 21. April. Bekannt als "Natale di Roma" auf Italienisch (früher als "Dies Romana" und auch "Romaia" bezeichnet), wird die Stadt lebendig bei der Feier ihrer Geburt. Nach der Legende, erzählte von Marcus Terentius Varro, einem römischen Gelehrten, zwei verwaiste Zwillinge namens Romulus und Remus, die von einem Wolf gesäugt wurden, gründeten die Stadt Rom am 21. April 753 v.Chr. Viele Aktivitäten sind über das Geburtstagswochenende am nächsten am 21. April geplant. Während des Wochenend-Extravaganzes kommt Rom mit Konzerten, Paraden und Neuaufführungen historischer Ereignisse lebendig. In diesem Jahr gehören die Ausstellung "Konstruktionen und Gebäude im alten Rom während der Herrschaft des Kaisers Trajan", eine Wiederaufnahme der "Eroberung von Dacia" und die Verlegung eines Lorbeerkranzes an der Statue von Trajan. Die meisten Feiern finden im Circus Maximus und auf der Via Dei Fori Imperiali in der Nähe des Forum Romanum statt. Rund um das Kolosseum gibt es auch Gladiator-Displays und Feuerwerke.


WRH Suites - Via Daniele Manin 69, 00185 Rom, Italien
Tel.: (+39) 06 99 33 03 74 - Fax: (+39) 06 96 70 87 30 - E-Mail:
Powered by BookOn - PRIVACY