Henry Moore Ausstellung In Rom

Veröffentlicht am 20.11.15 von Leigh

henry_moore.jpg

(Dieser Artikel wurde aus dem englischen Originaltext von Google Translate übersetzt)

Datum: 24.09.15 - 10.01.16. Veranstaltungsort: Terme di Diocleziano, Viale Enrico De Nicola, 79, 00185 Rom, Italien.


Die atemberaubenden Diokletiansthermen in Rom sind die Heimat von einer Ausstellung, die zu einem der einflussreichsten Bildhauer des zwanzigsten Jahrhunderts, nämlich Henry Moore (1898-1986) gewidmet ist. Der britische Künstler ist bekannt für seine halb-abstrakte Skulpturen aus Bronze, die auf der ganzen Welt als öffentliche Kunstwerke befinden. Seine Werke sind oft auf den weiblichen Körper gewidmet, und er war produktivsten zwischen den 1930er und 1980er Jahren. Der letzte gewidmete italienische Ausstellung über Henry Moore war vor zwanzig Jahren und jetzt 20 Jahre nach seinem Tod, präsentiert diese Ausstellung 75 Stücke, die nicht nur gehören Skulpturen, aber auch Zeichnungen, Aquarelle und Drucke. Die Ausstellung dauert bis zum 10. Januar 2016 und ist in fünf thematische Bereiche unterteilt: 'Exploring the Modern' (Ausflüge in die Moderne), 'War and Peace' (Krieg und Frieden), 'Mother and Child' (Mutter und Kind), 'Liegende Figur' und 'Sculpture in Public Spaces' (Skulptur im öffentlichen Raum). Eine ausgezeichnete Kunstausstellung, die von keinem Kunstliebhaber entgehen lassen sollte.


Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag: 9:00 Uhr bis 19:30 Uhr (montags geschlossen)
Letzter Einlass ist 1 Stunde vor Schließzeit


Tickets
Erwachsene: 13 Euro
Ermäßigt: 6,50 Euro


WRH Suites - Via Daniele Manin 69, 00185 Rom, Italien
Tel.: (+39) 06 99 33 03 74 - Fax: (+39) 06 96 70 87 30 - E-Mail:
Powered by BookOn - PRIVACY